Zwischen grünen Hügeln und idyllischem Seeufer

Zwischen der grünen Hügellandschaft der Forch und den malerischen Ufern des Greifensees liegt die charmante Neubausiedlung «Baumgartä» mitten im Dorfkern von Maur.

 

Die Nähe zu See und Strandbad, sowie das ausgiebige Wander- und Fahrradnetz im Pfannenstiel und der Greifenseeregion lässt für die Freizeitgestaltung im Freien keinen Wunsch offen.

 

Kindergarten und Schulhaus liegen nur einen Steinwurf entfernt, so dass die jüngeren Bewohner den Schulweg schnell und bequem zu Fuss meistern können.

 

Die Bushaltestelle in Gehdistanz bietet eine optimale Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz, womit die Stadt Zürich in unter 25 Minuten erreicht werden kann. Die nahgelegenen Zentren von Uster, Volketswil und Dübendorf sind in wenigen Autominuten zu erreichen.